Oldmanclan (http://www.oldmanclan.de/wbb2/index.php)
- .:: Public ::. (http://www.oldmanclan.de/wbb2/board.php?boardid=2)
-- Allgemeine Diskussionen (http://www.oldmanclan.de/wbb2/board.php?boardid=4)
--- LeBaron (http://www.oldmanclan.de/wbb2/thread.php?threadid=5702)


Geschrieben von [OMC]Ramiro am 30.12.2013 um 16:53:

Fragezeichen LeBaron

Hi Leute,

nachdem heute LeBaron´s 59. Geburtstag ist, meine Frage:

Hatte irgend jemand von Euch in der letzten Zeit noch Kontakt mit ihm ??

Er war das letzte mal im April 2012 auf der Homepage angemeldet, seine E-Mail Adresse scheint noch zu bestehen.


Ramiro.



Geschrieben von [OMC]Dex[Y] am 30.12.2013 um 23:26:

 

nein leider nicht unglücklich sehr schade mich würde es auch sehr interessieren wie es ihm geht ...
ich hoffe irgendwie besteht vielleicht die möglichkeit etwas über ihn zu erfahren..vielleicht

OMC Overkill ? Ingo ?

lg dexy



Geschrieben von [OMC]Hansa am 31.12.2013 um 18:36:

  RE: LeBaron

Leider nein unglücklich . Ich hatte versucht ihn zu erreichen und über einen Versicherungsmakler, der in der gleichen Straße wohnt mal versucht eine Info zu bekommen, aber leider hatte der sich nicht mehr zurück gemeldet...



Geschrieben von [OMC]Jamaal am 01.01.2014 um 10:55:

  Leider auch...

..nichts mehr von ihm gehört.

gruss jamaal



Geschrieben von [OMC]CoolRolle am 01.01.2014 um 13:04:

 

Blade hatte versucht ihn anzuschreiben. ANALOG. Der weiss halt noch, wie es funktioniert. Die Post kam zurück. Empfänger unbekannt.



Geschrieben von [OMC]Jamaal am 02.01.2014 um 13:50:

traurig Das...

...ist dann wohl eher eine schlechte Nachricht!


Gruß Jamaal



Geschrieben von [=PE=] Veithy am 02.01.2014 um 18:55:

 

Zitat:
Original von [OMC]CoolRolle
Blade hatte versucht ihn anzuschreiben. ANALOG. Der weiss halt noch, wie es funktioniert. Die Post kam zurück. Empfänger unbekannt.


Stimmt soweit, nur habe ich den Fehler gemacht und habe ihm eine Postkarte geschickt ... diese werden einfach weggeschmissen, wenn sie nicht zu gestellt werden können, ohne dass der Absender informiert wird.

Also, ich denke mal, daß er nicht mehr unter seiner Adresse wohnt ...

Ich habe gerade meine alten Clan BackUp Dateien durchforstet und dabei eine Festnetz- und eine Handy-Nummer von ihm gefunden.

Die Handy Nr. ist neu vergeben worden und die Fetznetz Nr. ist erreichbar, aber geht keiner ran ... werde es noch ein paar Mal versuchen.

P.S.: ich habe Ramiro zwei OMC Kontaktdatenlisten von 2006 rüber geschickt.
Wenn jemand diese auch haben will, kurze PN an mich ...



Geschrieben von [OMC]Ramiro am 16.02.2014 um 11:40:

  Brief an LeBaron

Hi Leute,

ich habe heute mal einen Brief an LeBaron´s letzte Kontaktadresse geschrieben.
Ich werde Euch dann Info geben, ob der Brief zurück kommt.

Ramiro.



Geschrieben von [OMC]Dex[Y] am 17.02.2014 um 12:29:

 

okay super Augenzwinkern
danke dir ramiro smile

gruss dexy



Geschrieben von [OMC]Jamaal am 20.02.2014 um 21:09:

 

Respect Perfect guitar



Geschrieben von [OMC]Ramiro am 21.02.2014 um 17:07:

traurig Wie schon befürchtet ...

Hi Leute,

wie schon befürchtet kam der Brief heute ungeöffnet und ohne Grundangabe zurück.

Weis von Euch noch jemand, wie die Segelflugschule in Hamburg geheißen hat, bei der Michael mal war ??
Könnte es diese gewesen sein: http://www.hac-boberg.de/


Ramiro.



Geschrieben von [OMC]Camouflage am 16.03.2014 um 13:18:

  RE: Wie schon befürchtet ...

Ich bin mir zwar nicht sicher aber die könnte es gewesen sein.
Gruß Reiner



Geschrieben von [OMC]4mB3r197 am 15.01.2015 um 21:11:

 

Melde mich seit langer Zeit mal wieder, weil ich mich um den alten Mann sorge.
Hat jemand von Euch inzwischen was neues ? Ich hoffe er lebt noch !!? o_O



Geschrieben von [OMC]Ramiro am 16.01.2015 um 12:13:

  ...

Leider konnte bisher niemand etwas in Erfahrung bringen.

Da er gesundheitlich sehr angeschlagen war, rechne ich leider mit dem Worst Case.



Geschrieben von [OMC]4mB3r197 am 16.01.2015 um 13:37:

 

OMG. Das wäre krass, aber in Anbetracht der Umstände leider möglich. unglücklich
Kann man denn nicht über die jeweilige Stadt etwas rausbekommen ?



Geschrieben von [OMC]Ramiro am 16.01.2015 um 22:40:

  ...

Die einzige Möglichkeit wäre, einen schriftlichen Auskunftsantrag beim Einwohnermeldeamt zu stellen.

Ich weis, dass er einen Bruder hatte, hab aber keinerlei Daten von ihm.



Geschrieben von [OMC]4mB3r197 am 16.01.2015 um 23:44:

 

Hm....könnte ja auch sein, dass er in einem Pflegeheim oder in einer anderen ähnlichen Einrichtung untergekommen ist. Aber dann hätte er doch sicherlich auch mal mit dem einen oder anderen Kontakt aufgenommen oder ? Die eine oder andere Nummer hatte er ja und den einen oder anderen privaten guten Kontakt doch sicherlich auch.

Hatte er sich nicht sogar noch einen neuen Rechner zusammengestellt ?



Geschrieben von [=PE=] Veithy am 12.03.2015 um 21:29:

 

Ich habe ihm ja mal eine Postkarte geschickt an die Adresse die wir von ihm haben.

Leider habe ich nicht bedacht, daß Postkarten nicht nachgesendet werden.

Und da nun schon einige Zeit verstrichen ist, ist fraglich, ob ein Brief nachgesendet werden würde.

Wird wohl der einzige Weg sein beim EMA nachzufragen ......


Forensoftware: Burning Board , entwickelt von WoltLab GmbH